Theater, Lesung, Konzert in Graz

Schauspielhaus Graz

Text: - 05.01.2023

Rubrik: Kulturland Steiermark

Schauspielhaus Graz

Das historische Schauspielhaus Graz (erbaut 1825 nach einem Brand des alten Grazer Theaters) ist – nach dem Wiener Burgtheater, Volkstheater und Theater in der Josefstadt – die größte Sprechbühne Österreichs. Auf dem Spielplan stehen jede Saison viele Ur- und Erstaufführungen, Gastspiele, Lesungen und Konzerte. Neben Haus EINS (Hauptbühne) mit 540 Sitzplätzen werden auch Haus ZWEI (ehemalige Probebühne mit circa 100 Sitzplätzen) und Haus DREI (ehemalige Ebene 3 mit circa 50 Sitzplätzen) bespielt. Im Schauspielhaus Graz gibt es auch den Redoutensaal als Veranstaltungsort.

Credit: Schauspielhaus Graz

null

Der Klassiker von Molière in einer Inszenierung von Markus Bothe. (Credit: Lex Karelly)