Popella-FestivalDejavu | Kunsthaus Weiz (Hannes-Schwarz-Saal) | Weiz |

28.10.2023 | 10:00 - 12:00

Beatboxing Starters

#Kinder
#Festival
#Interaktiv
#Barrierefrei

Schlagzeug und Percussion mit dem Mundraum erzeugen, wie geht das? Beatbox-Profis Andreas Walch und Thomas Rieder zeigen Basicsounds und die ideale Atemtechnik in der postgarage.

Hi Hat, K-Snare, Kickdrum und Psch Snare sind Basicsounds beim Beatboxen. Wie diese mit dem Mundraum selbst erzeugt werden können und was es mit der richtigen Atemtechnik auf sich hat, zeigen die Beatbox-Profis Andreas Walch und Thomas Rieder. Spielerisch erwerben Kinder mehr phonologische Bewusstheit, verbessern ihre Artikulationsfähigkeit und stärken ihre rhythmische Kompetenz. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. „Beatboxen ist das Beste, weil es jeder machen kann. Man braucht kein Instrument, sondern nur seinen Körper. Für mich wäre nie ein anderes Instrument in Frage gekommen. Beatboxen fesselt einen einfach!“ (Andreas Walch) „Beim Beatboxen hat man sein Instrument immer dabei. Man kann es überall machen, sogar unter der Dusche. Beatboxen ist wie ein Feuer, das in dir aufsteigt – du willst es einfach können!“ (Thomas Rieder)

Dejavu

Rathausgasse 3

8160, Weiz

Datum: 28.10.2023
Uhrzeit: 10:00 - 12:00 Uhr
Ticketinfo:
Teilnahmegebühr € 8,– / Person, mit Online-Anmeldung

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren