steirischer herbstNeue Galerie Graz | Neue Galerie Graz | Graz |

25.09.2022 | 10:00 - 18:00

Augustas Serapinas: Margit, Maya, and Vanessa (2022)

#Installation
#Interaktiv
#Krieg
#Zeitgenössische Kunst
#Festival
#Barrierefrei

Performance im Rahmen der Ausstellung: Ein Krieg in der Ferne in der Neuen Galerie,. In Auftrag gegeben und produziert von steirischer herbst ’22. In mehreren Sprachen.

Für seine Dauerperformance in der Neuen Galerie Graz manipuliert Augustas Serapinas den Kontext des Museums und lenkt die Aufmerksamkeit auf Details, die man normalerweise übersieht. In drei Wänden des Museums schafft er handtellergroße Öffnungen, die als Lüftungsschlitze und Fenster für kleine Verstecke dahinter dienen. Für die Dauer der Performance werden diese von Museumsmitarbeiter:innen eingenommen, nach denen das Stück benannt ist. Die Besucher:innen werden gebeten, zu Botenläufer:innen dieser drei Verstecke zu werden, indem sie kleine persönliche Gegenstände von einem Raum zum nächsten bringen. So werden sie Teil eines zaghaften und zerbrechlichen Austauschs zwischen Fremden, wie er entstehen kann, wenn ganz unterschiedliche Menschen in Kriegszeiten aufeinandertreffen.

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel

8010, Graz

Datum: 25.09.2022
Uhrzeit: 10:00 - 18:00 Uhr
Ticketinfo:
Eintritt im Museumsticket enthalten.