StyriarteSchloss Eggenberg | Schloss Eggenberg | Graz | Konzert

22.06.2024 | 17:00 - 18:30

Mondnacht

#Styriarte
#Klassische Musik
#Barock

Der erste Sommervollmond lockt nach Schloss Eggenberg. Streichquartett, Gitarre, die vienna clarinet connection und der betörende Mezzo von Marie-Claude Chappuis verführen zum Mond-Spaziergang.

Im Schlosspark: Wolfgang Amadeus Mozart: Eine kleine Nachtmusik Pacific Quartet Vienna Francisco Tárrega: Recuerdos de la Alhambra u. a. José María Obeso, Gitarre Glenn Miller: Moonlight Serenade / John Barry: Moonraker u. a. vienna clarinet connection Im Planetensaal: Mondnachtlieder von Franz Schubert (An den Mond), Robert Schumann (Mondnacht, Die Lotusblume) u. a. Marie-Claude Chappuis, Mezzosopran Florian Birsak, Hammerflügel Am längsten Tag des Jahres lädt die Styriarte ins Schloss Eggenberg. Alles dreht sich um den Vollmond, der am Ende des Abends am Grazer Nachthimmel erscheinen wird. Das Publikum wandert durch den Schlosspark, um Nachtmusiken von Mozart, Glenn Miller und Tárrega zu hören, bis sich alle im Planetensaal treffen zu den schönsten Mondliedern der Romantik. Marie-Claude Chappuis, unvergessen als Idamante in Harnoncourts Grazer „Idomeneo“, wird von Florian Birsak am silbrigen Hammerflügel begleitet. Bei Regen findet das gesamte Programm im Planetensaal statt.

Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90

8020, Graz

Datum: 22.06.2024
Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr

Ticketinfo:
Bei Schlechtwetter: Planetensaal