steirischer herbstSchlossberghotel | Graz |

08.10.2023 | 11:00 - 17:00

Curating the Troubled Past

#Avantgarde
#Philosophie
#Zeitgenössische Kunst
#Festival
#steirischer herbst
#Eintritt frei
#History
#Politik

Podiumsdiskussionen und Reflexion über Tendenzen, Chancen und Gefahren zeitgenössischer Kunstproduktion im Schlossberghoptel in Graz im Rahmen des steirischen herbst. In englischer Sprache.

Der steirische herbst setzt die im Februar 2023 begonnene Diskussionsreihe fort, die den Ausstellungs- und Festivalbetrieb mit drängenden politischen und gesellschaftlichen Fragen verbindet – lokal und global. Die Podiumsdiskussionen beschäftigen sich mit diversen Projekten, die in unterschiedlichen Kontexten mit unbewältigter und belasteter Geschichte arbeiten. Warum greifen viele Kurator:innen für zeitgenössische Kunst auf historische Kunstwerke, Kontexte oder Figuren zurück? Wann sind Verweise auf die Vergangenheit schädlich oder unproduktiv? Wann handelt es sich um eine bewusste Kritik an einer neoliberalen Stadtpolitik, die sich überall auf der Welt des Vokabulars der Zukunft bedient? Mit Defne Ayas, Hans D. Christ, Iris Dressler, Tom Engels, Ruth Noack, Ares Shporta und anderen

Schlossberghotel

Kaiser-Franz-Josef-Kai 30

8010, Graz

Datum: 08.10.2023
Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr
Ticketinfo:
Anmeldung: tickets@steirischerherbst.at