Leibnitz KULTSchloss Seggau | Weinkeller | Leibnitz | Konzert

23.06.2024 | 11:00 - 13:00

Seggauer Schlossmatineen: Coşkun-Ambrosini-Krigovský-Catalá

#Klassische Musik

Bei diesen vier hochkarätigen, in ganz Europa gefeierten Musikern dehnen sich die Ufer des Mittelmeers, welches dabei seine verschiedensten Gesichter zeigt: Iberisch, orientalisch, adriatisch …

Die Welt des Früh– bis Spätbarock und des Flamenco taucht hier in einer anderen Dimension auf: Die unglaubliche Vielfalt an Rahmentrommeln und anderen aus dem Orient stammenden Perkussionsinstrumenten von Murat Coşkun, manchmal mit Obertongesang garniert; der geheimnisvolle Klang der Schlüsselfidel - die Nyckelharpa - von Marco Ambrosini, wie ein Zauberruf aus vergangenen Zeiten; die 400 Jahre alte Violone von Jan Krigovský, streichelnd wie eine tiefberührende Brise; und die Gitarre von Rafael Catalá, eingebettet zwischen Flamencoklängen und mediterranen Gesängen. Verlockend, vereinnahmend, unwiderstehlich. Eine Magie, Alchemie pur, die auch in einer CD-Aufnahme zu hören ist. Murat Coşkun - Orientale Perkussion, Obertongesang Marco Ambrosini - Schlüsselfiedel Jan Krigovský - Violone Rafael Catalá - Gitarren Die Tickets können wahlweise mit oder ohne Kulinarik gebucht werden.

Schloss Seggau

Seggauberg 1

8430, Leibnitz

Datum: 23.06.2024
Uhrzeit: 11:00 - 13:00 Uhr
Ticketinfo:
Tickets erhältlich bei: KULT-Büro (im Kulturzentrum) Kaspar-Harb-Gasse 4, 8430 Leibnitz tickets@team.jazzfestivalleibnitz.at Hotline: +43 664 99 60 56 01 Hier gilt der steirische Kulturpass - Hunger auf Kunst & Kultur.