Pavelhaus | Bad Radkersburg | Ausstellung

25.04.2024 | 13:30 - 18:30

Das österreichische Romanes

#Ausstellung
#History

Eine Ausstellung anlässlich 30 Jahre Anerkennung der Rom*nija als österreichische Volksgruppe.

Mit der Volksgruppenanerkennung am 16.12.1993 bekennt sich die Republik Österreich zum Schutz und zur Pflege des Romanes als integraler Bestandteil der ethnokulturellen Vielfalt Österreichs. Damit ist eine europäisierte indische Sprache, die seit mindestens 600 Jahren im heutigen österreichischen Territorium gesprochen wird, offizielle Volksgruppensprache geworden. Zum 30-jährigen Jubiläum der Anerkennung der Volksgruppe der Rom*nija in Österreich stellt die Ausstellung die Sprache Romanes vor mit ihrem besonderen sprachlichen Reichtum und mit dem literarischen Schaffen in Österreich. Musikalische Umrahmung: Ivana Ferencova Chor

Pavelhaus

Laafeld 30

8490, Bad Radkersburg

Datum: 25.04.2024
Uhrzeit: 13:30 - 18:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 12.04.2024 - 25.04.2024
Ticketinfo:
Hier gilt der steirische Kulturpass - Hunger auf Kunst & Kultur.